Lachen ist mehr als nur gesund

Wer lacht, der hat die Sympathien auf seiner Seite, denn zu lachenden Menschen hat man Vertrauen. Wer lacht, der hat aber auch mehr vom Leben, denn Lachen hält erwiesenermaßen gesund. Lachen hat aber noch einen weiteren positiven Effekt, denn wer viel und gerne lacht, der bleibt länger jung und wird…

Mehr lesen

Joggen sorgt für schnellere Faltenbildung

Viele, die sich fit halten wollen, greifen auf die Sportart Jogging zurück. Und gerade im Bereich Anti-Aging galt der Laufsport lange Zeit als Verjüngungskur. Allerdings soll dabei die Elastizität der Haut leiden. So ist in etwa der New Yorker Schönheitschirurg Dr. Gerald Imber der Meinung, dass Laufen die häufigste Ursache…

Mehr lesen

Das Methusalem Gen

In der Bundesrepublik leben ca. 10.000 Menschen, die 100 Jahre oder sogar noch älter sind. Warum diese Menschen so alt geworden sind, wollen Wissenschaftler jetzt genau wissen und suchen nach dem sogenannten Methusalem Gen. Bis heute wissen Ärzte und Wissenschaftler, dass es zwei Gene sind, die maßgeblich damit zu tun…

Mehr lesen

Thermalifting – Falten mit Wäremewellen begegnen

Derzeit gibt es viele neue Methoden, die im Bereich Anti-Aging auf dem Vormarsch sind. Eine davon ist das so genannte Thermalifting. Im Prinzip handelt es sich um ein Verfahren, bei welchem Falten mithilfe von Wärme-Wellen einfach ausgebügelt werden sollen. Erfunden wurde diese Anti-Aging Methode übrigens in den USA. Wie wird…

Mehr lesen

In schmutzigen Städten lebt es sich kürzer

Ständig sind Forscher darum bemüht, herauszufinden, welche Dinge das Leben verkürzen oder Menschen schneller altern lassen. Das Thema Anti-Aging ist nach wie vor präsent und beschäftigt zahlreiche Wissenschaftler, Ärzte und Forscher. Nun wollen britische Experten herausgefunden haben, dass die Luftverschmutzung das Leben um bis zu neun Jahre verkürzen kann. Ein…

Mehr lesen