Anti Aging Forschung

Der Traum vom “immer jung bleiben”

Die Japaner könnten die ersten sein, die in der Anti-Aging-Forschung den Durchbruch erzielen. Die Universität in St. Louis im US-Bundesstaat Missouri machte die Vorarbeiten; die japanischen Forscher haben nun mit den Tests an Menschen angefangen. NMN ist das Geheimnis NMN ist ein Derivat von Vitamin B3 und bekannt als Niacin. Es ist der biochemische Vorläufer …

WeiterlesenDer Traum vom “immer jung bleiben”

Studien: Blut junger Spender – ein Jungbrunnen für Ältere?

Mit dem Älterwerden ist das so eine Sache. Als Jugendlicher will man endlich erwachsen werden; als Senior wäre man gerne wieder jung, gesund und vital. Bisher war es nicht möglich den Alterungsprozess des menschlichen Körpers aufzuhalten. Wissenschaftler vermuten nun, dass die Anti-Aging durch junges Blut machbar ist. Studien machen Hoffnung Wenn junge Menschen Blut spenden, …

WeiterlesenStudien: Blut junger Spender – ein Jungbrunnen für Ältere?

Studie: Nir Barzilai will das Altern aufhalten

Den Alterungsprozess aufhalten Wissenschaftler auf der ganzen Welt arbeiten daran, dem Alterungsprozess und letztendlich auch dem Tod “ein Schnippchen” zu schlagen. Dem ersten Wissenschaftler, der mit seinen Forschungen in beiden oder auch nur in einem Bereich Erfolg hat, dem winkt ein unvorstellbares Vermögen. Wundermittel, Techniken und andere wundersame Dinge Viele der auf dem Markt befindlichen …

WeiterlesenStudie: Nir Barzilai will das Altern aufhalten

Auch die Stimme altert

Menschen werden älter, das ist keine Frage. Der Körper altert entsprechend der Lebensweise und genetischen Veranlagung mit. Betroffen vom Alterungsprozess ist auch die Stimme. Das veränderte Klangbild der Stimme fällt der Person selbst nicht auf – Dritten hingegen schon. Was sind Stimmlippen? Im Kehlkopf befinden sich Stimmlippen, besser bekannt unter der Bezeichnung Stimmbänder. Diese Bezeichnung …

WeiterlesenAuch die Stimme altert

Die Menschen werden immer älter: Methode des Neurologen Tony Wyss-Coray

Die Menschen leben immer länger; was nicht nur der Rente Probleme bereitet. Aktuell liegt das Lebensalter bei Männern bei 78 Jahren, bei Frauen bei 83 Jahren. Es gibt bereits heute Menschen, die 86 Jahre und älter sind. Amerikanische Forscher des kalifornischen Unternehmens Calico sind noch optimistischer. Sie sind der Ansicht, dass die Menschen nicht bei …

WeiterlesenDie Menschen werden immer älter: Methode des Neurologen Tony Wyss-Coray

Junges Aussehen ist genetisch bedingt: Was sagt die Forschung?

Viele Forschungen drehen sich darum, den Alterungsprozess beim Menschen zu verlangsamen. Gute Ergebnisse brachten Studien aus den USA, Kanada und Großbritannien. Niederländische Forscher des Erasmus MC University Medical Center in Rotterdam kamen zu einem ganz anderen Ergebnis. Das Erbgut ist entscheidend Das Forscherteam um Manfred Kayser entdeckte, dass ein einzelnes Gen entscheidet, wie man im …

WeiterlesenJunges Aussehen ist genetisch bedingt: Was sagt die Forschung?

US-amerikanischer Forscher können das Altern verlangsamen

Der Alterungsprozess wirkt sich bei jedem Menschen anders aus. Einige sind noch im hohen Alter bei bester Gesundheit, andere sehen um Jahre jünger aus und wieder andere kämpfen mit Krankheiten und faltiger Haut. Forscher vom Scripps Research Institute aus Florida / USA haben nur Medikamente identifiziert, welche den Alterungsprozessen verzögern können. Wer sind die Probanden? …

WeiterlesenUS-amerikanischer Forscher können das Altern verlangsamen

Englische Forscher sehen sich vor dem Durchbruch: Ein Enzym lässt uns jünger aussehen

Die Haut in jungen Jahren glatt und straff lässt der sogenannte mitochondriale Komplex II. Werden die Menschen älter, lässt die Funktion des Enzyms nach und der Alterungsprozess der Haut wird gefördert. Englische Forscher sehen sich vor dem Durchbruch Forscher der englischen Newcastle University fanden das Enzym in den menschlichen Zellen. Mitochondrien enthalten das Enzym, das …

WeiterlesenEnglische Forscher sehen sich vor dem Durchbruch: Ein Enzym lässt uns jünger aussehen

Freie Radikale – die Bösewichte der Biochemie

Erwiesen ist das, was wir schon lange wissen: freie Radikale schaden unserer Gesundheit und lassen uns altern. Anders sind Antioxidantien, die nicht nur unsere Gesundheit erhalten und wieder herstellen, sondern auch Wunder beim Herauszögern des Alterungsprozesses bewirken. Eine Studie zeigt allerdings, dass freie Radikale nicht wirklich so schädlich sind, wie man sie hinstellt. Als Probanden …

WeiterlesenFreie Radikale – die Bösewichte der Biochemie