Wir bekennen uns zu unserem Alter!

Es war eine Überraschung, als mich meine Tochter zu einem Konzert mit einer Rockgruppe einlud. Mein Schwiegersohn erklärte gleich: Diese Gruppe macht Musik aus den 50er Jahren, wie damals Elvis Presley. Also ließ ich mich dazu überreden und fuhr mit. Ich war sehr überrascht über das Publikum, das aus Menschen…

Mehr lesen

Wir werden älter

1 (12)

    Mit jedem Jahr werden wir älter. Ein altes Sprichwort sagt: „Wir werden nicht älter, nur weiser“. Ob dies immer der Wahrheit entspricht, bleibt mal dahingestellt. Fakt ist, jeder von uns kann sich auch im Alter jung fühlen. Der Lebenszyklus bestimmt das Älterwerden als einen natürlichen Prozess, der unvermeidbar…

Mehr lesen

Den Alterungsprozess aufhalten

  Einst sagte die Schauspielerin Mae West, dass Altern nichts für Feiglinge ist und Loriot stellte fest, dass Altern eine Zumutung ist. Fakt ist, wir werden mit jedem Tag älter, dagegen lässt sich nun einmal nichts ändern. Allerdings ist man bekanntlich nur so alt, wie man sich fühlt. Altern mit…

Mehr lesen

Alt werden und alt sein, sind zwei verschiedene Dinge

1 (19)

  Es ist ein erstaunliches Phänomen: Arbeitnehmer wären gerne in Rente, wollen aber nicht alt sein. Warum tut man sich so schwer mit dem Älterwerden? Wir haben vom Alter meist ein negatives Bild. Vielleicht liegt an Bekannten oder Familienangehörigen, die sich im Rentenalter befinden und entweder mit dem Fernsehprogramm oder…

Mehr lesen

Anti-Aging hemmt den Alterungsprozesses

Wie alt Menschen werden könnten, wenn sie nicht so schnell altern wie wir; darüber streiten sich die Wissenschaftler. Dr. Pearson und S. Shaw sehen ein Durchschnittsalter von 800 Lebensjahre; Randolph M. Nesse und George C. Williams geben dem Menschen 690 Jahre. Eine Begrenzung des Alters würde nur durch Selbsttötung, Tötung…

Mehr lesen